unsere Hunde
Femi und Amaro


Femi 4 Wochen

Femi 4 Wochen

Femi 5 Monate

Femi 5 Monate

Femi 8 Wochen

Femi 8 Wochen

Femi 2J

Femi 2 J.

Femi 4 Wochen

Femi 4 Wochen

Femi 2 J.

Femi 2 J.

Bajana Femi von Kienaden

Auch Frollein Bemslmeier, Bems oder Femi genannt.
Unsere Nachwuchshündin unseres B-Wurfes von Hera und Tawonga,
geboren am 17.05.2019.

Sie entwickelt sich zu einer sehr eleganten und femininen Junghündin, 
welche dennoch eine sehr beeindruckende Substanz vorzuweisen hat.

Ihre Richterbewertungen sprechen für sich.
Von "Vielversprechend" in der Babyklasse lief sie nun in der offenen Klasse ihren eingeheimsten Titel "Best of Show".
Wir sind mächtig stolz auf diese elegante Lady.



Don AMARO Star of Juwayria,
4 Wochen

Amaro, 8 Wochen

Amaro, 8 Wochen

Amaro, 8 Wochen

Amaro, 10 Wochen

Amaro, 14 Wochen

Amaro, 16 Wochen


Don Amaro Star of Juwayria


Was soll ich sagen, auf der Suche nach einem geeigneten Deckrüden für unsere Femi sind wir an unserem Zwerg AMARO hängen geblieben.
Wie das Leben manchmal so spielt.
Nun hat unser Hektor einen Azubi bekommen.

Amaro, geboren am 08.12.2021 mit 12 weiteren Geschwistern, weist ein überaus interessantes Pedigree auf.
Unser Sahneschnittchen. Es vereinen sich eindrucksvollste Linen aus Frankreich und Russland.

In Amaro´s Stammbaum präsentieren sich uns wunderschöne Zuchtwerte und genetische Vielfalt:      IK 0%  und  AVK 100%.

Sein Vater ist Shangani Omondi Abubakar. Er stammt direkt aus dem bekannten Shangani Kennel in Südfrankreich.
Als Sohn des imposanten Shangani Eshe Yachter trägt er zum Erhalt der reinafrikanischen Blutlinie bei.
Seine Mutter Shangani Gashle Chelesa besticht ebenfalls mit Ihrer Eleganz und Anmut.


Nicht minder weiter geht es mit der Mutter Zoloto Aleksa Rozi Marini, eine eindrucksvolle Livernosehündin.
Sie ist importiert worden aus dem russischen Kennel Zoloto Aleksa, Tochter des Inter- & Multi-Champion Rayridge Jared Boleyd, bekannt als "Boy"
und der beeindruckenden und wunderschönen Zoloto Aleksa Gichinga Lerato.

Und so liegen viele weitere interessante namhafte Vorfahren in Amaro`s Genen.
Als wüsste er um seine großen Ahnen, zeigt er sich jetzt schon von einem eindrucksvollem Wesen.

Er marschiert hier vom ersten Tag an durch unsere große Familie, völlig frei, selbstverständlich, unerschrocken, neugierig und offen für die Welt.
Gleichzeitig strahlt er eine Ruhe und Präsenz aus, was ich gerade in meiner Hundepension mit täglich wechselnden Gästen, für ein wahnsinnig großes Geschenk in Ehren halte.

Ich freue mich wirklich sehr darauf und hoffe natürlich mein kleines Juwel eines Tages wertvoll in der / und unsere Zucht einsetzen zu können.

Eine erste Ausstellung durfte er mit seinen 16 Wochen bereits besuchen.
Es war wirklich eine Freude, die aufrichtige Bewunderung der Richter wahrnehmen zu dürfen.
Sein VV und sein erstes Schleifchen des BOC sprechen für sich.


Amaro, 16 Wochen


Weiter aktuelle Bilder erhalten Sie auf unserer FB-Seite oder auf unserer

FB-Seite der Hundebetreuung. Viel Spaß beim stöbern.

Rhodesian Ridgebacks von Kienaden

Familie Heitmeier
Fichtenstr. 4
85232 Bergkirchen / Lauterbach
            (A8 Sulzemoos)
Tel: 0163/ 695 36 73
Mail: info@rhodesian-ridgebacks-von-kienaden.de
 

Bilder:
Silvia Heitmeier
Isabel Bachmann, Isa Art
Nadine Pieper, Prodogstyle

Logo:
Ella Zoeller, GEKO Design

Besucher:

Heute 42 : Gestern 39 : Gesamt 40633

 

 

 

 

© 2018 by Silvia Heitmeier. All Rights Reserved

Search

Auch wir kommen nicht umhin... also los geht´s!: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden... Von unserer Seite werden die Cookies für 60 Tage gespeichert und danach erst wieder abgefragt. Oder Du hast die tägliche Löschung in Deinem Browser hinterlegt. Und nun viel Spaß auf meiner Seite ! :-)